Hilfsnavigation

Taschengeldbörse

Einen Austausch zwischen den Generationen bietet die Taschengeldbörse

Die Lennestädter Taschengeldbörse verbindet Jugendliche, die sich mit kleinen Tätigkeiten in Haus und Garten ihr Taschengeld aufbessern möchten, und nebenbei den Kontakt zu unseren älteren Mitbürgern pflegen wollen (Jobber) mit Senioren und Familien, die sich das Leben etwas leichter machen möchten, und gerne mit Jugendlichen aus der Nachbarschaft Kontakt pflegen möchten (Jobanbieter).

Jobber können leichte Tätigkeiten übernehmen, zu denen Rasenmähen, Schneeschieben, leichte Gartenarbeit, Einkauf im Dorf, aber auch Babysitten oder das Ausführen des Hundes gehören. In der Regel sind die Jobber zwischen 13 und 18 Jahren alt.

Dieses Angebot ist vor allem gedacht, um einen Austausch zwischen den Generationen zu ermöglichen und gegen ein kleines Taschengeld Hilfe, Unterstützung und Gespräche zu bieten; davon können beide Seiten profitieren.

Weitere Informationen und Anmeldebögen erhalten Sie weiter unten auf der Seite.

Dokumente:

Lennestädter Taschengeldbörse - Familien und Senioren - Jobangebot (90 KB)

Lennestädter Taschengeldbörse - Informationsschreiben (129 KB)

Lennestädter Taschengeldbörse - Jugendliche (92 KB)

Ansprechpartner

Thomas-Morus-Platz 1
57368 Lennestadt Externer Link: Google Maps
Telefon 02723 608-221
Fax 02723 60899-221
Symbol E-Mail E-Mail und Formular
Raum Raum 326
Symbol Visitenkarte Adresse exportieren
HANAH-Servicebüro
Thomas-Morus-Platz 1
57368 Lennestadt Externer Link: Google Maps
Telefon 02723 608-220
Fax 02723 60899-220
Symbol E-Mail E-Mail und Formular
Raum Raum Pavillon
Symbol Visitenkarte Adresse exportieren