Hilfsnavigation

Die Freusbergs – Landräte im Kreis Olpe 1817 - 1926

Kabinettausstellung im Rahmen der Veranstaltungen 200 Jahre Kreis Olpe 1817 - 2017 im MuseumsBahnhof Grevenbrück

Caspar Ferdinand Freusberg leistete am 27. März 1817 seinen Diensteid auf der Burg Bilstein und wurde somit zum ersten preußischen Landrat des neu gebildeten Kreises Bilstein ernannt. Über einen Zeitraum von 110 Jahren haben von 1817 bis 1926 Landräte aus der Familie Freusberg in ununterbrochener Folge an der Spitze der Olper Kreisverwaltung gestanden und in dieser Funktion am Aufstieg des Kreises im Industriezeitalter maßgeblich mitge­wirkt.

In einer Kabinettausstellung im MuseumsBahnhof Grevenbrück wird diese Ära anhand von Fotos, Dokumenten, Urkunden, Drucksachen und Exponaten vom 12. November bis 3. Dezember 2017 gezeigt.

Highslide JS
Die Freusbergs, Ausstellung ©Stadt Lennestadt (1)
Highslide JS
Die Freusbergs, Ausstellung ©Stadt Lennestadt (4)
Highslide JS
Die Freusbergs, Ausstellung ©Stadt Lennestadt (13)

MuseumsBahnhof Grevenbrück
Bahnhofsplatz 10
57368 Lennestadt
www.lennestadt.de
Tel. 02723 608401

Öffnungszeiten:

Do. u. Fr. 18 - 20 Uhr
Sa. u. So. 15 - 18 Uhr

Eintritt frei.

Am 17., 18. u. 24. November geschlossen.

Plakat Ausstellung Freusberg ©Stadt Lennestadt

Ansprechpartner

Thomas-Morus-Platz 1
57368 Lennestadt Externer Link: Google Maps
Telefon 02723 608-401
Fax 02723 60899-401
Symbol E-Mail E-Mail und Formular
Raum Raum 136
Symbol Visitenkarte Adresse exportieren

Ansprechpartner

Thomas-Morus-Platz 1
57368 Lennestadt Externer Link: Google Maps
Telefon 02723 608-403
Fax 02723 60899-403
Symbol E-Mail E-Mail und Formular
Raum Raum 137
Symbol Visitenkarte Adresse exportieren

Ansprechpartner

Bahnhofsplatz 10
57368 Lennestadt Externer Link: Google Maps
Telefon 0 27 21 / 95 39 357
Mobil 0160 / 56 61 995
Web www.ess-bahnhof.de
Symbol E-Mail E-Mail und Formular
Symbol Visitenkarte Adresse exportieren