Sprungziele
Seiteninhalt

Dreikönigskonzert begeistert 300 Zuhörer

Bei einer dritten Auflage kann man von Tradition sprechen. Und so luden die Chöre „Sound of Voice“ und der „Junge Chor TonArt Meggen“ als Veranstalter zum traditionellen Dreikönigkonzert in das Rathaus der Stadt Lennestadt ein.

Dreikönigskonzert 2019
Dreikönigskonzert 2019

Wo sonst Sitzungen abgehalten werden, Stadtverordnete tagen war dank der entfernten mobilen Wände ein großer Konzertsaal entstanden. Mit „Joy to the world“ eröffnete das Bläserensemble des Musikvereins Bilstein unter der Leitung von Erwin Völkel den Nachmittag.

Bürgermeister Hundt begrüßte alle Anwesenden: „Ich freue mich riesig, dass dieses Angebot so von Ihnen und den heimischen Chören angenommen wird! Das Konzert ist ein weiteres tolles Zeichen für das ehrenamtliche Engagement unserer Vereine und Dörfer im Stadtgebiet. Genau das wird mit dem Jubiläumsmotto „50 Jahre – meine Stadt – unsere Dörfer“ gelebt. Herzlichen Dank Ihnen allen.“

Bei freiem Eintritt waren die Chöre – bei quasi „ausverkauftem“ Haus - entsprechend motiviert in ihren Vorträgen. Diese waren eine Mischung aus weihnachtlicher Literatur, Spirituals und Klassikern der Popliteratur. Im Laufe des Konzertes gab Rita Schauerte, Koordinatorin beim Hospizdienst „Camino“ der Caritas, eindrucksvolle Einblicke in ihre tägliche Arbeit. Denn neben guter Unterhaltung sollte der Erlös der Veranstaltung auf Wunsch der beiden Chöre dem Camino-Hospizdienst zugutekommen. Kurz vor dem großen Finale der unter Leitung von Ulrike Wesely (Sound of Voice) und Michael Nathen (Junger Chor TonArt Meggen) auftretenden Chöre, überbrachten Sternsinger der St. Bartholomäus-Gemeinde Meggen ihren gesungenen Segenswusch und ließen die Spendenkörbe durch die Reihen gehen (über die „eingespielte Summe“ wird noch berichtet).

Zum Abschluss zog die neue „Lennestadt-Hymne“ Besucher wie Akteure in ihren Bann. Textzettel lagen aus, auf der Multimediawand konnte man mitlesen – gemeinsam wurde das Lied gesungen. Darin heißt es unter anderem: „Zusammen erfolgreich ist Teil unseres Glücks – gemeinsam bestehen – mit Alten und Jungen – nur so wird es gehen!“ Unter Beachtung dieser Intentionen freut sich die Stadt Lennestadt auf die weiteren Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2019.

Ausblick: Das nächste Dreikönigskonzert findet am Sonntag, 05. Januar 2020, statt. Chöre, Solisten, Musikensembles können sich bei Interesse gerne melden. Ansprechpartner: Stadt Lennestadt, Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Martin Steinberg, 02723/608-410; m.steinberg@lennestadt.de