Sprungziele
Seiteninhalt

Naturgärten – zum Wohlfühlen für Mensch und Tier


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu Umwelt und Klima findet am Samstag, 09.11.2019 im Lennestädter Rathaus, Ratssaal 1, von 15.00 bis ca. 17.00 Uhr ein Vortrag zum Thema „Naturnah Gärtnern – Praktische Tipps für Balkon und Garten“ statt. Referentin ist Cathi Nieling vom Naturgarten e.V., Regiogruppe Köln-Bonn.

"Wir leben Zukunft" - Titelbild vom Umweltbildungs- und Klimaschutzflyer
"Wir leben Zukunft" - Titelbild vom Umweltbildungs- und Klimaschutzflyer


Das Thema Insektensterben und Förderung der Artenvielfalt ist in aller Munde. Doch was kann man dagegen tun? In ihrem Vortrag zeigt die Referentin Cathi Nieling Möglichkeiten auf bunte und naturbelassene Räume im Garten oder auf dem Balkon zu schaffen, in denen sich Mensch und Tier wohlfühlen und die zugleich schön, robust und pflegeleicht sind. Den Fragen welche heimischen Wildpflanzen und Blumenmischungen sich eignen, woher man sie beziehen kann und welchen Beitrag sie zum Erhalt der Artenvielfalt und für den Insektenschutz leisten, wird ebenso nachgegangen wie Tipps und Tricks zur Anlage und Pflege der grünen Oasen.


Die Veranstaltung kostet 3 € pro Person. Weitere Informationen bei der Umweltschutzbeauftragten, Dr. Svendja Vormstein, Telefon 02723/608-104, oder s.vormstein@lennestadt.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.