Sprungziele
Seiteninhalt

Ferienbetreuung 2021 - noch freie Plätze

Auf Grund der positiven Erfahrungen im letzten Jahr mit der Ferienbetreuung in kleineren Gruppen und den Waldwochen in Kirchveischede und den begeisterten Rückmeldungen der Familien hat sich die Stadt Lennestadt, zusammen mit dem Trägerwerk für aufsuchende und offene Jugendarbeit e.V., auf den Weg gemacht, das Angebot zur Ferienbetreuung in diesem Jahr zu erweitern und zu ergänzen.

Ferienbetreuung_7
Ferienbetreuung_7

Noch Plätze frei

„Trotz bereits vielfältigen Anmeldungen stehen noch Betreuungsplätze zur Verfügung – vor allem in Elspe und in Kirchhundem“, weiß Frau Schiller aus dem HANAH-Servicebüro für Familien und Senioren. Aber einzelne Restplätze gibt es auch noch für die Betreuung im NewKomma in Altenhundem und  in der 5. Ferienwoche in Sporke.

Betreuungsplätze in Altenhundem und Kirchhundem

In den Sommerferien 2021 werden in diesem Jahr 20 Betreuungsplätze im NewKomma in Altenhundem angeboten. Mittags erhalten alle Kinder ein frisch zubereitetes Essen. Je nach Wetterlage findet die Betreuung in den Räumen oder draußen in der näheren Umgebung (Spielplätze, am Ufer der Lenne, Kletterspinne, etc.) statt. Kleine Ausflüge oder eine Schatzsuche werden angeboten.

Dazu kommen weitere 20 Betreuungsplätze mit den gleichen Rahmenbedingungen in den Räumlichkeiten des Jugendtreffs in Kirchhundem. Diese Räume werden von der neuen Leitung Kristina Schulte und ihrem Team renoviert und sollen hell, freundlich und für Kinder und Jugendliche ansprechend gestaltet werden.

Kooperationspartner Kreissportbund Olpe

Für die Betreuung in den Sommerferien konnte die Sportjugend im Kreissportbund Olpe e.V. als weiterer Kooperationspartner hinzugewonnen werden. Hier können in der 3. und 4. Ferienwoche, also vom 19. bis 30. Juli, weitere 20 Betreuungsplätze in den neuen Räumen der Ganztagsbetreuung der Grundschule in Elspe angeboten werden. Das Rahmenprogramm (frisches Mittagessen für alle, Spielmöglichkeiten für drinnen und draußen, kleine Ausflüge) wurde angelehnt an das bisher bestehende Angebot in Altenhundem konzipiert und soll um sportliche Angebote mit den Sportvereinen vor Ort ergänzt werden.

"Waldwochen" in Sporke

Gemeinsam mit dem Trägerwerk werden dann für die 5. und 6. Ferienwoche jeweils 20 weitere Plätze für die „Waldwochen“ in Sporke zur Verfügung stehen. Betreuungszeiten und -umfang wurden den anderen Betreuungsangeboten angepasst und so gibt es auch im Wald ein Mittagessen für alle und jede Menge Outdoor-Angebote. Neben viel Bewegung an der frischen Luft haben die Kinder die Möglichkeit, die Tiere des Waldes und Flora und Fauna kennen zu lernen, den Bachlauf zu erkunden oder Kreativangebote mit Naturmaterialien zu nutzen.

Kosten

Die Ganztagsbetreuung (7:30 – 16:00 Uhr) kostet pro Woche in den Sommer- und Herbstferien (5 Tage) 60,00 € inkl. 15,00 € für Mittagessen

Die Halbtagsbetreuung (7:30 – 14:00 Uhr) kostet pro Woche in den Sommer- und Herbstferien (5 Tage) 50,00 € inkl. 15,00 € für Mittagessen

Geschwisterkinder zahlen jeweils 5,00 € weniger.

Alle Angebote der Ferienbetreuung können für die Sommerferien wieder wochenweise über die Onlineplattform www.unser-ferienprogramm.de/lennestadt gebucht werden.

Alle weiteren Informationen und die Bedingungen zu den einzelnen Betreuungsangeboten finden sie ebenfalls auf der Onlineplattform. Für Rückfragen steht ihnen Frau Schiller aus dem HANAH-Büro unter Tel. 02723-608 220 oder per Mail unter hanah@lennestadt.de zur Verfügung.