Sprungziele
Seiteninhalt

Kulturgemeinde Hundem-Lenne e.V.

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Ausbildung

Die Stadt Lennestadt bildet in den folgenden Berufen aus:

  • Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter
  • Stadtinspektoranwärterin / Stadtinspektoranwärter

Konkrete Stellen werden in der lokalen Presse ausgeschrieben. Bevor Sie Initiativbewerbungen einreichen, sprechen Sie bitte mit zuständigen Sachbearbeiter über die Erfolgsaussichten. Sie können sich so unnötige Kosten und Mühen ersparen.

Nähere Informationen zu den Ausbildungsberufen:

  • Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01. August. Zum Einstellungszeitpunkt ist mindestens der Abschluss der Hauptschule (Klasse 10) nachzuweisen. Die Ausbildung dauert drei Jahre.
  • Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01. September. Voraussetzung ist eine zu einem Fachhochschulstudium berechtigende Schulbildung (Fachhochschulreife / Hochschulreife) oder ein gleichwertiger Bildungsstand im Zeitpunkt der Einstellung. Der/die Anwärter/in leistet einen dreijährigen Vorbereitungsdienst im Beamtenverhältnis auf Widerruf ab. Der Vorbereitungsdienst gliedert sich in fachwissenschaftlich Studienabschnitte an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen - Studienort Hagen-Hohenlimburg - und fachpraktische Studienabschnitte bei der Stadtverwaltung Lennestadt. Je nach Bedarf wird in der Studienrichtung Verwaltungswirtschaft oder Verwaltungsbetriebswirtschaft ausgebildet.