Sprungziele
Seiteninhalt

Kulturgemeinde Hundem-Lenne e.V.

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Verleih eines Standrohrzählers

Vor Verleih eines Standrohrzählers ist zunächst eine Kaution in Höhe von 500,00 Euro an die Stadtkasse Lennestadt zu überweisen oder dort bar einzuzahlen.

Sparkasse ALK IBAN: DE29 4625 1630 0020 0013 84
BIC: WELADED1ALK

Volksbank Bigge-Lenne IBAN: DE52 4606 2817 0060 6002 00
BIC: GENODEM1SMA

Bei Vorlage des Einzahlungsbeleges wird der Standrohrzähler im Bauhof der Stadt Lennestadt in Theten (Dorfstr. 3) ausgehändigt.

Für die Dauer der Ausleihe wird für jeden angefangenen Monat eine Grundgebühr in Höhe von 12,00 Euro + 7 % Mehrwertsteuer berechnet.

Für die Berechnung der Verbrauchsgebühr werden die jeweils gültigen Gebührensätze für Trink- und Schmutzwasser angesetzt.

Nach Rückgabe des Standrohrzählers erhalten Sie eine Rechnung von den Stadtwerken Lennestadt mit der die eingezahlte Kaution mit den angefallenen Gebühren verrechnet wird. Der Differenzbetrag wird mit dieser Rechnung nachgefordert bzw. erstattet.

Sollte der Standrohrzähler längerfristig benötigt werden, ist dieser jeweils zum 31.12. eines jeden Kalenderjahres am Bauhof der Stadt Lennestadt vorzulegen und prüfen zu lassen.