Sprungziele
Seiteninhalt

2011

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Fundtieranzeigen

Grundsätzlich handelt es sich bei einem Fundtier um ein Tier welches einen Eigentümer hat. Kennzeichen dafür können sein, wenn das Tier z.B.

  • tätowiert oder gechipt ist,
  • ein Halsband trägt,
  • in einem guten Pflegezustand ist und
  • ein vertrauliches Verhalten zeigt.

Wildlebende Arten gehören nicht dazu. Wird ein Fundtier aufgefunden, auf das obige Beschreibung zutrifft, ist der Finder verpflichtet das Tier bei der zuständigen Behörde zu melden und dieser, oder nach Aufforderung der Behörde an Dritte (z.B. Tierheim oder Tierschutzverein), zu übergeben.