Sprungziele
Seiteninhalt

2019

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Lennestadt 2030

Im Bürgerdialog entwickelt die Stadt Lennestadt ein gemeinsames Zielbild für die Zukunft.

Die vorhandenen Marken der Stadt sollen zu einer einzigen, starken und wettbewerbsfähigen Marke gebündelt werden. Damit begegnet die Stadt den großen Herausforderungen: schrumpfende und überalternde Bevölkerung, rückläufige Arbeitsplätze, Landflucht der jungen Generation. Die Stadt Lennestadt erkennt die Chancen der Digitalisierung, ohne die damit verbundenen gravierenden Veränderungen außer Acht zu lassen.

Das Zielbild „lennestadt 2030“ soll die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Akteure in die Lage versetzen, ihre Maßnahmen und Investitionen der kommenden Jahre im Hinblick auf ein gemeinsames Zielbild zu koordinieren und zu steuern.

Unterstützt und begleitet wird die Stadt Lennestadt durch Prof. Dr. Rainer Zimmermann von der Hochschule Düsseldorf und der Designagentur nexd GbR.

Das Konzept sieht vor, die Meinungs- und Willensbildung zu einem Zielbild nicht allein den städtischen Institutionen zu überlassen. Die ganze Stadt mit allen Bürgerinnen und Bürgern soll einbezogen werden. Zu diesem Zweck sollen potenzielle Szenarien einer künftigen Entwicklung für Lennestadt auf der Webseite www.lennestadt2030.de vorgestellt und in dezentralen Veranstaltungen vor Ort vorgestellt werden. Alle Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, ihre Wünsche, Ideen und Präferenzen für Lennestadt über Kommentare und Votings einzupflegen. Die Szenarien werden in Bürgerversammlungen, städtischen Gremien, an Schulen und in Vereinen vorgestellt und bewertet.