Sprungziele
Seiteninhalt

Die Stadt Lennestadt übernimmt keine Garantie über die Richtigkeit und Vollständigkeit der Einträge.

Lennestädter FilmCafé - Der Junge muss mal an die frische Luft

Datum:

09.01.2019

Uhrzeit:

15:00 Uhr

Ort:

Lichtspielhaus Altenhundem

Ansprechpartner: M. Hanses

Hundemstraße 57
57368 Lennestadt

02723/959590
www.lichtspielhaus-lennestadt.de

Ortschaft:

Altenhundem

Kosten:

5,50 €

Termin exportieren

Der Junge muss mal an die frische Luft

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) operiert und wird danach immer depressiver, was Hans-Peter aber nur noch umso mehr antreibt, seine komödiantisches Talent auszubauen...

Der Einlass ist ab 15 Uhr, der Film beginnt um 15.30 Uhr. Die Karten kosten 5,50 Euro, Getränke werden zu einem reduzierten Preis angeboten und Ehrenamtlich bieten kostenlos Kuchen an.

Das Lennestädter FilmCafé ist ein Projekt von EiL (Ehrenamt in Lennestadt) in Zusammenarbeit mit dem Lennestädter Lichtspielhaus in Altenhundem mit Unterstützung der Stadt Lennestadt und der Gemeinde Kirchhundem.