Sprungziele
Seiteninhalt

 „1000 Schulen“ zeigt nachhaltige Entwicklung

Die Gemeinschaftsinitiative „1000 Schulen für unsere Welt“ hat ihre Homepage überarbeitet.

Neue HP 1000 Schulen
Neue HP 1000 Schulen

https://www.1000schulenfuerunserewelt.de/

Neben dem neuen Design macht die Webseite nun den Einsatz der beteiligten Kommunen und die Bedeutung einer nachhaltigen Entwicklung sichtbarer. Auf der Startseite und in dem neuen Bereich „Aktuelles“ werden Beispiele kommunalen Engagements im Rahmen der Initiative präsentiert. Der Bereich „Globale Nachhaltigkeit“ greift die Bedeutung der Schlüsselressource Bildung im Kontext nachhaltiger Entwicklung auf und informiert zu weiterführenden Möglichkeiten, auf kommunaler Ebene zur Umsetzung der Agenda 2030 beizutragen.

Im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative wurden während der vergangenen zwei Jahre bereits über 130 Schulbauprojekte angestoßen. Eine Zusammenstellung der Träger der Initiative befindet sich im Download-Bereich.

Das Ziel: ein eigenes Schulprojekt

Die Stadt Lennestadt beteiligt sich am Projekt „1000 Schulen für unsere Welt“ seit Mai 2019 und insgesamt beträgt die Spendensumme (inkl. bereits in Aussicht gestellte Spenden) zu Ende November rund 28.000 Euro. Für die Zielvorgabe von 50.000 Euro für ein eigenes Schulprojekt wird noch um weitere Spenden gebeten.